Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Umgang mit Archivalien und Büchern

Falls Sie noch nie in einem Archiv gearbeitet haben, möchten wir Ihnen mit den folgenden Hinweisen eine Hilfestellung zum Umgang mit den hier aufbewahrten Archivalien und Büchern geben, damit durch eine möglichst schonende Behandlung der Originale gewährleistet werden kann, dass diese zum Großteil einzigartigen Dokumen

Bitte bringen Sie Ihre Mäntel in der Garderobe unter und schließen Ihre Taschen ein.

Benutzen Sie Dokumente oder Zeitungen nicht als Schreibunterlage und achten Sie darauf, dass die vorgegebene Ordnung der Karteien und Akten eingehalten wird. Auch eingelegte Merkzettel müssen nach Gebrauch wieder entfernt werden.

Legen Sie besiegelte Urkunden nicht auf den blanken Tisch und vermeiden Sie das Überhängen von Siegeln über die Tischkante sowie das Öffnen von Behältnissen mit Siegelbruchstücken ohne Rücksprache mit der Benutzerberatung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass geschädigte oder stark verschmutzte Akten einer besonderen Behandlung und Beaufsichtigung bedürfen. Unterstützen Sie unsere Arbeit, indem Sie die Benutzerberatung über durch Sie verursachte oder entdeckte Schäden informieren.

altes Register

Die Bücher der Handbibliothek sowie Findbücher sind frei zugänglich

Die Verwendung privater Kameras oder Scanner ist grundsätzlich nur nach Genehmigung durch die Lesesaalaufsicht gestattet. Unsere Benutzerberatung informiert Sie aber gerne über andere Reproduktionsmöglichkeiten.

Ebenso sind wir gerne behilflich, falls Sie andere technische Geräte benutzen möchten. Achten Sie bitte darauf, bei Mikrofilmen und –fiches nicht die Filmschicht zu berühren.

Herr Thorsten Dette
Teamleiter

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • COPYRIGHT, 2008

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen