Inhalt anspringen

Übergang Schule Beruf / für Lehrer/innen

S. Hofschlaeger/pixelio.de

Da gibt es doch etwas Neues...

Im Übergang Schule - Beruf gibt es immer wieder Neuerungen, aber auch Praktisches für Ihren Schulalltag.

Wir haben Ihnen hier einige Angebote zusammengestellt:


  • StuBo-Fortbildung durch die Bezirksregierung NRW
    Das Kompetenzteam Fortbildung der Bezirksregierung führt jährlich eine mehrtägige Weiterbildung für Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen und -koordinatoren durch. Besonders interessant ist die Fortbildung für diejenigen StuBos, die ihr Aufgabenfeld neu übernommen haben.
    Kontakt: Barbara Kreimer (barbara.kreimerbr.nrwde)
  • KAoA-Thementage für Lehrkräfte der Beruflichen Orientierung
    Komprimierte Informationen, praktische Umsetzungsmöglichkeiten im Schulalltag und die unterstützenden Instrumente der regionalen Akteure sind Gegenstand der beiden „KAoA-Thementage“ für die Lehrkräfte in der 8. bzw. 9. Jahrgangsstufe.
    Kontakt: Anke Kleinbrahm (kleinbrahmwf-wuppertalde)

  • Arbeitskreise Schule/Wirtschaft der Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände e.V. (VBU)
    Die VBU unterstützt die Schulen bei der Vermittlung von Informationen über Berufe und Arbeitswelt. Auch werden Kooperationen zwischen Unternehmen und Schulen unterstützt, begleiten deren Berufswahlorientierungen und werben für gesuchte Ausbildungsberufe, wobei gerade auch Karrierechancen aufgezeigt werden.
    Weitere Infos >hier.
  • Praxiskurse - eine Informationsveranstaltung für Lehrkräfte in der 9. Jahrgangsstufe des Jobcenters Wuppertal
    Kontakt: Andrea Dengel (Andrea.Dengeljobcenter.wuppertalde)
  • Das Bergische Schul-Technikum (zdi BeST) bietet neben den kostenlosen Technikkursen für Ihre Schülerinnen und Schüler auch individuelle Lehrerschulungen an sowie einen Verleihservice an Schulungsmaterial zur spannenden Implementierung von Technik im Unterricht. Weitere Infos finden Sie > hier zusammengestellt.
  • StudiFinder - Berufs- und Studienorientierung in NRW
    Das landesweite, onlinebasierte Tool Studifinder wurde im Auftrag der Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen entwickelt und vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung finanziert. Es soll Schülerinnen und Schülern helfen, tragfähige Entscheidungen im Übergang Schule-Hochschule zu treffen.
    Um die Lehrkräfte, insbesondere die Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen und -koordinatoren (StuBOs) dabei zu unterstützen, den Studifinder im Bereich der schulischen Studienorientierung einzuführen und anzuwenden, werden hierzu spezielle Fortbildungen angeboten.
    Informationen über zsbuni-wuppertalde
  • KURS21
    KURS21 ist ein Impulsgeber, der mit seinen Aktivitäten ein vielfältiges Bildungspaket im Bergischen Städtedreieck bündelt. Lehrkräfte finden hier interessante Seminare, Workshops und Vorträge zu nachhaltigen Themen – bei Bedarf auch individuell auf ein Wunschthema zugeschnitten.
    Weitere Infos >hier.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen