Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 08.04.2020

Drohnen-Videos aus dem Grünen Zoo: Dieses Mal zu Besuch bei den Tigern und Löwen

Zoo-Besuch vom Sofa aus - das ist in Wuppertal seit Neuestem möglich. Eine Drohne liefert während der coronabedingten Schließung des Grünen Zoos nun regelmäßig einzigartige Aufnahmen der Tiere und Anlagen. Dieses Mal drehte die fliegende Kamera ihre Runden über den Raubtier-Gehegen.

Die Sibirischen Tiger Mandschu und Wassja zeigten gleich, dass sie weder kamera- noch wasserscheu sind:

Auch bei den Löwen entstanden aktuelle Luftaufnahmen – ganz nach dem Motto „Von Angesicht zu Angesicht“. Auf ihrer sonnenbeschienenen Wiese begrüßten die Raubkatzen die Drohne auf ihre ganz eigene Art und Weise:

Bei den Elefanten und in der neuen Freifluganlage Aralandia war die Drohne schon unterwegs. Hier geht’s zu den ersten Drohnen-Videos:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Jakob Owens
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Auch noch interessant

Seite teilen