Inhalt anspringen

Wuppertal / Tourismus & Freizeit

Gärtnern ....

Rezept für Ausgeglichenheit und Zufriedenheit, sogar für Glück, behaupten die Weisen...

Paradiese entstehen lassen

Samen aussäen und Pflanzen setzten, sie hegen und pflegen. In der Vorstellung schon das Ergebnis sehen: die Blüte oder die Frucht, den Schatten oder den Duft.
Dabei löst sich Negatives auf, schwemmt Sauerstoff in jede Pore. Es entsteht - vielleicht - Zufriedenheit und das Gefühl von Glück über das Paradies, das mit Hilfe des Gärtners gewachsen ist. 

Anbauflächen warten auf Gärtner

In traditionellen Kleingartenvereinen gibt es immer wieder leer stehende Gartengrundstücke die auf Anbauer warten. Über aushängende Zettel wird auf freigewordene Grundstücke und Kontaktdaten hingewiesen.   

Daneben sind im Rahmen des ‚Urban Gardening' Initiativen entstanden, die auf die dringenden Probleme der Umwelt  wie den Artenschwund, die überhitzten Innenstädte spezielle darauf zugeschnittenen Projekten reagieren. Nebenbei lösen sich soziale Problematiken wie Anonymität und Integration. Im Ganzen sind Ziele und Ausprägungen so unterschiedlich, wie sie nur sein können.  

... im Kleingarten

... im Urbanen Garten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen