Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Fischereischein (Angelschein) neu beantragen oder verlängern

Die Untere Jagd- und Fischereibehörde bleibt auf Grund der aktuellen Corona-Virus-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen. Im Falle einer Wiedereröffnung wird dieses rechtzeitig auf dieser Seite veröffentlicht. Wir bitten um Ihr Verständnis. Angler können die Verlängerung bzw. Beantragung von Fischereischeinen ab sofort und zukünftig über das Serviceportal der Stadt Wuppertal beantragen und direkt bezahlen. Nutzen Sie bitte dazu den Link: serviceportal.wuppertal.de Bei Rückfragen nehmen Sie Kontakt mit 563-5560 auf.

Beschreibung

Beschreibung

   

Wer in Gewässern angeln möchte, muss die Fischerprüfung bestanden haben, über einen gültigen Fischereischein verfügen und einen Gewässerschein (eine Angelkarte) erworben haben. Der Antrag auf Ausstellung oder Verlängerung Ihres Fischereischeins  kann über dieses Formular online erfolgen.

Anträge auf Verlängerungen für das neue Kalenderjahr können ab dem 01. Dezember des Vorjahres gestellt werden.

 

  • Weitere Hinweise 

  • Jugendfischereischein 

    Für Kinder und Jugendliche  zwischen 10 bis 16 Jahren besteht die Möglichkeit, einen Jugendfischereischein zu beantragen. Dieser berechtigt die minderjährige Person, in Begleitung eines Fischereischeininhabers zu angeln. Hierfür ist keine Fischerprüfung erforderlich. Jugendfischereischeine werden jeweils für ein Kalenderjahr ausgestellt.

  • Sonderfischereischein 

    Der Sonderfischereischein ermöglicht Personen, die auf Grund einer körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderung keine Fischerprüfung ablegen können, das Angeln im Beisein eines Fischereischeininhabers. Für die Neuausstellung ist ein ärztliches Attest nach § 32a LFischG erforderlich.

     

Details

Links und Downloads

Kontakt

Seite teilen