Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Terminvereinbarung (Straßenverkehrsamt)

Beachten Sie bitte, dass ein Besuch des Straßenverkehrsamtes nur nach Terminvereinbarung möglich ist!

Beschreibung

Beschreibung

Mit Hilfe unserer Terminvereinbarung können Sie ganz bequem maximal 42 Tage im Voraus pro Tag einen Termin für Ihre Anliegen buchen. Ein Anliegen bezeichnet jeweils einen Zulassungs - bzw. Führerscheinvorgang. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden, die an dem gebuchten Tag mit bis zu drei Anliegen die Kfz-Zulassungs- bzw. Führerscheinstelle aufsuchen.

  • Die Termine sind unmittelbar nach der Einstellung in das Portal über das Internet buchbar - von zu Hause oder auch von unterwegs.
  • Bitte beachten Sie, dass fortdauernd neue Termine in das Terminvereinbarungssystem eingestellt werden. Sollte bei Ihrem Buchungsversuch kein für Sie passender Termin frei sein, versuchen Sie es bitte später, bzw. am nächsten Tag erneut.
  • Tagesaktuelle Termine stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung! Deshalb müssen Sie in diesem Fall mit Wartezeiten rechnen oder ggf. an einem anderen Tag wiederkommen. 
  • Terminanfragen über E-Mail können leider nicht beantwortet werden.
  • Sie müssen für die Buchung eines Termins nicht zum Straßenverkehrsamt kommen. Alle Kanäle greifen auf das gleiche Termin-Kontingent zu!
  • Mehrfach- und Vorratsbuchungen werden gelöscht!

Zum vereinbarten Termin bringen Sie bitte ihre Aufrufnummer mit und melden sich ein paar Minuten vor Ihrem Termin an der Information zwecks Freischaltung Ihres Termins, da dieser ansonsten verfällt! Mit der Ihnen zugeteilten Terminnummer und der Freischaltung werden Sie anschließend im Wartebereich aufgerufen. Je nach Auslastung kann sich der Aufruf des Termins um wenige Minuten verschieben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Sie bei Verspätungen oder fehlender Aufrufnummer nicht bedient werden können. Es muss in diesem Fall ein neuer Termin vereinbart werden. Im Interesse der Termintreue gegenüber den nachfolgenden Kunden können nur die jeweils vereinbarten Anliegen, auch nur in der vorab von Ihnen angegebenen Anzahl, bearbeitet werden.

Im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger bitten wir Sie darum, dass Termine, die nicht wahrgenommen werden können, schnellstmöglich gelöscht werden, damit die freigewordenen Kapazitäten online direkt wieder neu vergeben werden können.

Termin stornieren:

  • Auf der Internetseite zur Terminvereinbarung können Termine, die nicht mehr benötigt werden, selbstständig gelöscht werden
  • Über den Link in der E-Mail, den Sie über den gebuchten Termin von uns erhalten haben.

Termin reservieren:

+++Alle Kanäle greifen auf das gleiche Termin-Kontingent zu+++

1.  Internet:

Über folgenden Link können Sie sich Termine -auch tagesaktuelle, sofern verfügbar- bei Kfz-Zulassungsstelle und der Führerscheinstelle buchen:

Terminreservierung Online

Wenn Sie hier Ihren Termin vereinbaren, stimmen Sie zu, dass Sie eine automatische Terminerinnerung per E-Mail von dem Absender noreplytempus-terminecom erhalten.

2. Über das ServiceCenter:

Unter der Telefonnummer 0202 / 563-0 haben Sie die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch mit einem der Mitarbeiter/innen des ServiceCenter einen Termin für eine Fahrzeug-Zulassung oder für eine Führerscheinangelegenheit zu vereinbaren.

Hinweise für Händler und Zulassungsdienste:

Zulassungsvorgänge von Händlern und Zulassungsdiensten werden ab dem 13.01.2020 nur nach erfolgter vorheriger Anmeldung ausschließlich im gewerblichen Kundenbereich (siehe hinterlegtes Anmeldeformular unter "Downloads/Links") bearbeitet.

Abgabemöglichkeit für Händler und Zulassungsdienste: Mo.-Fr. 06:45-09:00 Uhr

Donnerstags ist in der Zeit von 13:00 Uhr - 14:00 Uhr keine Abholung von Vorgängen möglich!! 

 

 

Details

Links und Downloads

Kontakt

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen