Inhalt anspringen

Wuppertal / Wirtschaft & Stadtentwicklung

Wohnbauflächen

Der Wohnstandort Wuppertal ist vielfältig. Gründerzeitquartiere und Villenviertel prägen ihn ebenso wie dörfliche, landschaftsbezogene Wohnformen. Umfangreicher denkmalgeschützter Altbaubestand, zahlreiche Parkanlagen und aufgrund der Topografie einzigartige Blickbeziehungen zeichnen den Wohnstandort Wuppertal aus.

Wuppertal bietet aber auch attraktive Neubauflächen für bauwillige Bürger. Die Stadt möchte insbesondere junge Familien unterstützen, die im Zuge der Familiengründung Eigentum erwerben wollen. Aber auch ältere Haushalte mit dem Wunsch nach den eigenen vier Wänden sollen in Wuppertal attraktive Bauprojekte finden.

Typisch für Wuppertal sind nicht großflächige Neubaugebiete am Stadtrand sondern ein vielfältiges Angebot kleinerer Gebiete in integrierten Lagen mit guter Infrastruktur (Nähe zu Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten).

In enger Zusammenarbeit mit Wohnungsbaugesellschaften, Projektentwicklern, Bauträgern und Architekten werden diese Grundstücke zur Bebauung angeboten.

Stadtentwicklung und Stadtplanung stellen die erforderlichen Flächen - private wie städtische - über eine aktive Bauleitplanung bereit. 

Nähere Informationen zur Bauleitplanung finden Sie unter folgendem Link: 

Ansprechpartner im Ressort Stadtentwicklung und Städtebau:

Herr Thomas Seck
Teamleiter
Frau Christiane Claßen
Sachbearbeiter/in
Alexander Buckardt

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen