Inhalt anspringen

Eigenbetrieb Straßenreinigung Wuppertal

Stellenausschreibungen

Der ESW ist ein modernes kommunales Unternehmen mit vielfältigen Aufgaben in den Bereichen Straßenreinigung, Winterdienst, Kraftfahrzeugwerkstatt und Verwaltung.

Bei Fragen zu unseren ausgeschriebenen Stellen wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner/innen in den Stellenausschreibungen.

Stellenausschreibung

Für den Eigenbetrieb Straßenreinigung wird zum nächstmöglichen Termin ein*e

Teamleiter*in in der Buchhaltung

gesucht.

Stellenwert:
Bes. Gr. A 13 g.D. LBesG bzw. Eingruppierung EG 12, Teil A, Abschnitt I, Nr. 3 TVöD

Arbeitszeit / Telearbeit:

Vollzeitstelle, die auch mit Teilzeitkräften besetzt werden kann. 

Die Tätigkeit ist für Telearbeit geeignet, sofern die Voraussetzungen der "Dienstvereinbarung über die alternierende häusliche (Tele-) Arbeit" (siehe insbesondere §§ 4,6 und 7) erfüllt sind. 

Das Aufgabengebiert umfasst:

  • Leitung des Teams der Buchhaltung
  • Selbstständige Erstellung von Jahresabschlüssen, Gebührenkalkulation und Wirtschaftsplanung
  • Kalkulation von Werkstattstundenpreisen und Mieten
  • Erstellen von Monats- und Quartalsberichten, internes Controlling sowie Teilnahme an den Sitzungen des Betriebsausschusses ESW und des Finanzausschusses
  • Sicherstellung einer verursachergerechten Kosten- und Leistungsrechnung / internen Leistungsverrechnung
  • Systempflege und Parametrierung der Buchhaltungssoftware
  • Erstellung von Beurteilungen, Führen von Personalgesprächen und Abschluss von Zielvereinbarungen im Rahmen des Leistungsorientiertem Entgelts

Vorausgesetzt werden:

  • Abschluss zur*zum Diplom-Verwaltungswirt*in, zur*zum Diplom-Verwaltungsbetriebswirt*in (NRW) bzw. einen abgeschlossenen vergleichbaren Bachelorstudiengang an einer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW (Beamt*in der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt und Erfüllen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das Statusamt), abgeschlossene Qualifizierung zur*zum Verwaltungsfachwirt*in (abgeschlossener Angestellten- /Verwaltungslehrgang II)
  • Fundierte Erfahrung in der Buchhaltung und der Jahresabschlusserstellung/ Wirtschaftsplanung nach HGB/NKF
  • Gute gebühren- und steuerrechtliche Kenntnisse
  • Sehr gutes technisches Verständnis sowie die Bereitschaft sich notwendige Kenntnisse in den eingesetzten Fachanwendungen kurzfristig anzueignen.
  • Verantwortungsvolles, strukturiertes und teamorientiertes Handeln
  • Hohes persönliches Engagement sowie Stresstoleranz
    Für Informationen und Rückfragen stehen Ihnen Frau Milodanovic, Telefon 0202 563 5266, oder Herr Gehrke, Telefon 0202 563 5151, gerne zur Verfügung.

Bewerbungen werden schriftlich oder per Email an die Personalabteilung des ESW (kai-uwe.gehrkeesw.wuppertalde) bis zum 20.05.2021 erbeten.

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir die Bewerbungen, die uns ohne Stellenausschreibung eingereicht oder zugeschickt werden, aus zeitlichen Gründen nicht beantworten können.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen